Trainer

Wir sind das Herzstück der TennisBASE - die Gründer, Leiter und Trainer.

 

Mit der TennisBASE leben wir unsere Leidenschaft und geben allen Spielerinnen und Spieler - und jenen, die es noch werden wollen - das eigene Können weiterzuentwickeln und die Begeisterung für den Sport zu teilen! 

DSC_1141.JPG
DSC_1134.JPG
DSC_1149.JPG

"Grenzen sind im Kopf!" 

 

Staatl. gepr. Tennistrainer (ÖTV)

Staatl. gepr. Trainer BSPA (Graz)

PTR Instructor

GPTCA Level B Coach

Dipl. Mentaltrainer 

ISMCA Tennis Mental Coach Level C

 Übungsleiter Basketball

"Wer hart trainiert, braucht sich im Wettkampf vor nichts und niemandem zu fürchten."

"Geht nicht, gibt es nicht!"

Staatl. gepr. Tennislehrer (ÖTV)

PTR Professional

GTPCA Level B certified

Ballschule Heidelberg - Ballschule ABC

4x Nick-Bollettieri-Academy (USA)

1x Sanchez-Casal-Academy (E)

ÖTV Junior Daviscup Coach (2009--2013)

ÖTV Coach Junioren EM (Russ, CH)

NÖTV - Trainer des Jahres (2010)

"Technik ist das Mittel zum Zweck - entschieden wird das Spiel im Kopf!"

"It`s all about the SPIN!"

Staaatl. gepr. Instruktor (ÖTV)

PTR Certificate of Attendance

BSO-Sportmanager - Basislizenz

Ballschule Heidelberg-Miniballschule

Kinesiologische. Taping an der Akademie für Sport & Gesundheit (D)

"Hit, as hard as you can!"

 

Martin Mayer

 

Fortbildungen

- DTB Kongress München (2007-2012)

- DTB Kongress Berlin (2013, 2015)

- Tennis Europe Coaches Conference 2018 (Mouratoglou-Academy, Nizza)

- zahlreiche ÖTV Fortbildungen

Trainererfolge 

- Damenmannschaft 1/ Muckendorf von Kindesalter an trainiert (Landesliga B, Durchschnittsalter 20 Jahre)

- Damenmannschaft 2/ Muckendorf (Aufstieg Kreisliga D in Kreisliga B)

- Training der Herrenmannschaft Muckendorf

- Spieler und Spielerinnen (2 - 85 Jahre) bei der Erreichung individueller Ziele unterstützt

- Zahlreiche Nachwuchstalente zu ÖTV- und NÖTV-Kaderspielern geformt

Persönliche Inspiration: Michael Jordan, Andre Agassi, Roger Federer, Rafael Nadal, Kobe Bryant, Dirk Nowitzki

Was meine Schülerinnen und Schüler über mich sagen?

CYMERA_20210331_185723.jpg

"Wer hart trainiert, braucht sich im Wettkampf vor nichts und niemandem zu fürchten."

"Grenzen sind im Kopf!" 

 

„Martin ist seit über 15 Jahren mein Tennistrainer. Am meisten schätze ich an ihm seine ehrliche, ehrgeizige und motivierende Art, sowie seine fachliche Kompetenz. Martin übt seinen Beruf mit Leidenschaft aus und dadurch schafft er es, seine SchülerInnen schnell für den Tennissport zu begeistern. Martin vermittelt eine offensive und selbstbewusste Spielweise. Außerdem kommt bei seinen Trainingseinheiten der Spaßfaktor nie zu kurz! Ich möchte Martin niemals gegen einen anderen Trainer tauschen!“

Nina, 24 (Landesliga A-Spielerin)

„Die Trainings mit Martin sind immer abwechslungsreich, lustig, anstrengend und innovativ. Wenn ein Training beginnt, weiß man nie, was einen erwartet, Schlagtraining, Konditionstraining, Intervalltraining,... -  meist ist es ein Mix aus mehreren Einheiten. Dabei kommt aber auch der Spaß nicht zu kurz. Motivierende Worte, wertschätzende Kritik, Verbesserungsvorschläge und Ausdauer bringen den gewünschten Erfolg, um stetige Steigerungen im Tennissport zu erreichen. Auch gibt es öfters Trainer-Schüler Duelle, die die Lust am Siegen und den Willen nochmals steigern. Wer schlägt nicht gern seinen Trainer, wenn auch nur 1 von 20 möglichen Versuchen...“

Robert und Karina, 40 (Kreisliga B-Spieler und Spielerin)

"Martin ist ein Mensch, der es schafft, dass ich immer das Beste aus mir selbst herausholen will. Mit seiner Art schafft er ein perfektes Gleichgewicht zwischen Spaß und Erfolg. Die Atmosphäre während seiner Trainings gehen vom Trainer auf die Spieler über, wodurch ich im Tennis meine große Leidenschaft gefunden habe. Er setzt sich für seine Spieler ein und macht das mit seinem Herzen, das merkt man. Es geht ihm um mehr als das reine Tennisspielen und damit hat er Tennis für mich als fixen Bestandteil meines Lebens gemacht.“

Julia (21, Landesliga Spielerin)

"Ich trainiere mit Martin bereits viele Jahre und schätze an ihm besonders seine offene und ehrliche Art. Egal ob lustiges Gruppentraining oder ambitioniertes Leistungstraining, ich kann aus jeder Einheit mit ihm etwas mitnehmen. Vor allem im mentalen Bereich kann man sich von ihm einiges abschauen."

Matthias, 26 (Landesliga Spieler)

 

 

Fortbildungen

- Teilnahme an PTR Symposium (USA)

- ITF Coaches Conference (Nizza)

- DTB Kongresse München (1998-2012)

- DTB Kongress Berlin (2015) 

- zahlreiche nat. / internat. Weiterbildungen

Trainererfolge 

- mehrmaliger ÖTV Junior Daviscup Coach 2009-2013 (U14-U18 in Türkei, Spanien, Tschechien und Frankreich)

- ÖTV Coach bei Junioren Europameisterschaften in Moskau (2012) und Klosters (CH 2013)

- 2010 NÖTV Trainer des Jahres

- zahlreiche Nachwuchstalente in den ÖTV-/ NÖTV-Kader (U12, U14) begleitet

Spieler und Spielerinnen (4 - 83 Jahre) bei der Erreichung individueller Ziele unterstützt (zum Teil ÖTV-Landesliganiveau)

- Training von Lucas Miedler (Top 20 ITF U18 Weltrangliste, U16 Europameister) im Alter von 3 - 18 Jahren

Persönliche Inspiration: Nick Bollettieri, Ronnie Leitgeb, Roger Federer, Björn Borg, Boris Becker, P. Mouratoglou

Was meine Schülerinnen und Schüler über mich sagen?

DSC_0236_edited.jpg

Norbert Richter

"Jeder motivierte Schüler ist ein Erfolg!"

"Jeder Fortschritt ist ein Erfolg!"

„Norbert ist für mich der „Pferdeflüsterer“ im Tennis. Wer Probleme im technischen, taktischen und/oder mentalen Bereich hat, sollte auf jeden Fall IHN aufsuchen. Er erkennt das Problem und gibt Lösungsansätze. Dann scheint die Sonne am Tennishimmel schnell wieder.“

Hobbyspielerin 41, (Kreisliga C)

„„Norbert ist sehr engagiert, bei allen Dingen, die er tut. Egal ob er mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren spielt, versucht er immer mit enormer Leidenschaft jeden zu verbessern und Freude am Tennis zu vermitteln. (…) Man merkt einfach, dass Tennis seine Passion ist und er auch außerhalb des Platzes versucht, einiges zu bewirken, damit Kinder Spaß am Sport entwickeln. Sein Projekt in den Kindergärten ist auch eine super Sache, die auf jeden Fall größer unterstützt werden sollte. Zum Schluss darf ich jetzt noch für alle sprechen, die ihn durch unsere unzähligen gemeinsamen Reisen in meinen Junioren Jahren kennengelernt haben. Es war oft auch eine lehrende aber immer lustige und angenehme Zeit mit vielen Erlebnissen die ich nie vergessen werde. Er hat mich viele Jahre durch meine Karriere begleitet und ich habe ihm auf jeden Fall einiges zu verdanken.“

Lucas Miedler, 24 (Top 300 ATP Spieler, Europameister U16 Einzel, Europameister U18 Doppel; Junioren Australian Open Doppelsieger)

„He is very honest and super nice. I have travelled with him for over six years and I would travel another six if I could. He knows what he is talking about and if he tells you something, be sure you will get better afterwards. Whenever I came to Austria for practicing, I got better and I was on the highest level for tournaments in short time. He knows what is good for you. You just need to trust the process and I can guarantee you, that you will be a great player in just couple of weeks.”

Robert Steinhauser, 21 (College Tennis höchste Liga USA)

„Für mich war Norbert lange Zeit mein „Tennisguru und -philosoph“. Durch ihn habe ich Vertrauen in meine Vorhand gefunden bzw. tatsächlich überhaupt etwas zu spielen begonnen, was man auch Vorhand nennen kann. Bei ihm hatte das viel weniger mit reiner Technik zu tun, als vielmehr mit dem Kopf und meiner Mentalität. Genau da hat er mich abgeholt und immer wieder bestärkt. Ich war immer mit großer Begeisterung am Training und danach konnte über alles und jedes philosophiert werden. Ein ausgezeichneter Trainer auch abseits von Technik.“

Ehemalige Schülerin, 50 (Kreisliga B)

 

Harald Stangl

 

Fortbildungen

- Teilnahme an DTB Kongressen (2009 - 2016)

- ÖTV-Fortbildugen

- Fortbildungen im nat. Bereich (Südstadt, Leibnitz,...)

Trainererfolge 

- Einführung und Leitung der Erwachsenen-Tenniscamps im Tullnerfeld

- zahlreiche Herren-/ Damenmannschaften zum Aufstieg in die nächsthöhere Klasse geführt

- zahlreiche Spielerinnen und Spieler in den Meisterschaftsmodus geführt

- unzähligen Kids, Teens und Erwachsenen im Tullnerfeld die Liebe zum Tennissport näher gebracht

Persönliche Inspiration: Thomas Muster, Roger Federer

Was meine Schülerinnen und Schüler über mich sagen?

"Hit, so hard as you can!"

"It`s all about the SPIN!"

„Seit mehreren Jahren begleitet uns Harry als verlässlicher und motivierter Trainer. Seine abwechslungsreichen Trainingseinheiten sind individuell an das Können und die Leistungsbereitschaft unseres Sohnes abgestimmt. Harry ist stets motivierend und denkt leistungsorientiert, ohne den Spaß am Spiel zu vergessen. Für unseren Sohn ist das sehr wichtig. Jedes Training wird mit großer Freude erwartet."

Bettina (41) und Max (39), (Eltern eines Spielers)

„Harry bringt die perfekt Mischung aus Spaß und Kompetenz in jede Trainingseinheit. Mit seiner motivierenden Art begeistert er Klein und Groß, Jung und Alt – wir sind Harry-Fans, denn Harry geht individuell auf jeden Schüler ein. Für unseren Sohn ist er ein richtiges Vorbild. Er kommt immer ganz happy vom Training und hätte am liebsten gleich noch eine Stunde

Pia und Markus, samt trainierendem Nachwuchs in der TennisBASE

„Harry hat ein sehr gutes Gespür für Kinder und weiß mit ihnen richtig umzugehen. Spielerisch wird die Technik erlernt und auch die Kondition trainiert. Mein Sohn kommt sehr gerne zum Training und freut sich jedes Mal auf die nächste Einheit.“

Sabine, 39 (Mutter eines Nachwuchstalents)

„Das Training mit Harry ist immer sehr abwechslungsreich gestaltet und der jeweiligen Spielstärke angepasst. Mit seinem Blick für Details verbessert er oft Kleinigkeiten an der Technik, die schlussendlich einen großen positiven Einfluss auf den gesamten Schlag haben. Er motiviert einen, sich zu einem offensiven, aktiven Spieler zu entwickeln.“

Julia, 28 (Spielerin)

CYMERA_20210331_185929.jpg