Philosophie der TennisBASE

Image by Valentin Balan

Die Philosophie unserer TennisBASE beschreibt eine zeitgemäße Tennisschule, in der

  • Tennisbegeisterte und Trainer einander begegnen

 

  • Lehren und Lernen "Hand-in-Hand" gehen 

  • qualifizierte Trainer Know-how, Technik und Taktik vermitteln

  • jeder, der Tennis spielen möchte, mit der Expertise unserer Trainer entsprechende Fähigkeiten erwerben kann

  • Spieler und Spielerinnen aller Altersklassen ihre individuelle Spielstärke verbessern

Unsere Vision ist es, ...

 

allen Tennisspielern und jenen, die es noch werden möchten, den Spaß am Sport zu vermitteln und die Herausforderungen des Spiels optimal zu meistern.

Allen Kindern und Jugendlichen wollen wir mit Spaß an der Bewegung eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten und die Möglichkeit geben, sich in Wettkampfsituationen zu beweisen.

 

Denn Fairplay, Freundlichkeit und Respekt sind nicht nur am Tennisplatz zuhause.

Norbert Logo.png
DSC_0949_edited.png

Norbert Richter gründete 1995 seine Tennisschule, um das Tennisspiel für Anfänger und aktive Spieler attraktiv zu gestalten, seine Tennisbegeisterung zu teilen und den Einstieg in den Tennissport unkompliziert und positiv zu gestalten.

-  die Tennisbase im Tullnerfeld

Die TennisBASE. Unsere Tennisschule. Unsere Vision.

TennisBase_Tullnerfeld_Logo_edited.png

 

Wenn Ideen und Visionen wachsen...

 

Mit Mai 2021 tritt die TennisBASE in die Fußstapfen der "Tennisschule Norbert Richter". 

Gemeinsam mit den Erfahrungen und Ideen der langjährigen Trainer, Martin Mayer und Harald Stangl, durfte das erfolgreiche Modell "Tennisschule Norbert Richter" wachsen und sich zu einem innovativen und zeitgemäßen Konzept einer Tennisschule weiterentwickeln, in dem die Begeisterung für den Tennissport nach wie vor an erster Stelle steht -